Tischtennis: Nachwuchsspieler für Kreiskader berufen

Die DJK RW Finthen freut sich, dass mit Daniel Hoerdt und Lennart Stahl gleich zwei Spieler aus der Nachwuchsabteilung Tischtennis für den Kreiskader des RTTV nominiert wurden. Am 26. März ist der nächste Termin in der Grundschule in Gau-Odernheim, zu dem die beiden Talente berufen wurden. Dort dürfen sie sich mit einer Auswahl aus Spielern aus Rheinhessen messen. Der Erfolg der beiden Schülerspieler zeigt, dass sich in der Nachwuchsarbeit des DJK einiges tut und neue erfolgreiche Spieler heranwachsen.  Herzlichen Glückwunsch an die beiden vom DJK Finthen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Cookies akzeptieren